Außenwand selbst gegen Feuchtigkeit behandeln

Durch Anbringen von Silcores HG30 Hydrofuge Gel können Sie Ihre feuchten Mauern ganz einfach selbst behandeln.
 

Befolgen Sie unseren Selbsthilfe Schritteplan, um Ihre Außenwände selbst mit einer wasserabweisenden Schutzschicht zu versehen:

1. Überprüfen Sie die Ursache Ihres Feuchtigkeitsproblems, und bestimmen Sie die richtige Lösung.
2. Berechnen Sie bitte, wie viel Hydrofuge Gel gebraucht wird.
3. Überprüfen Sie immer, ob Ihre Außenwand in einem guten Zustand ist, und treffen Sie die richtigen Schutzmaßnahmen.
4. Tragen Sie das Gel ganz einfach mit einer Bürste über die komplette Mauer auf.
 

Berechnen Sie bitte mit unserer Formel online, wie viele Eimer mit 5 Litern oder 20 Litern Sie brauchen.